Über Uns

Wer Wir Sind

Redzone Football ist eine kleine Gruppe von Football-Verrückten. Wir lieben diesen Sport seit Jahrzehnten und möchten unsere, über die Jahre gereifte, Begeisterung für die National Football League in alle Richtungen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz tragen. Unser Ziel ist es euch informativen Content zur NFL zu liefern; immer ehrlich und immer ungefiltert, wobei wir uns selbst nie allzu Ernst dabei nehmen und der Spaß definitiv nicht zu kurz kommt.

Mike und Daniel, die beiden Hosts des Redzone – Der Football Podcast, sind Rheingauer-Jungs und kennen sich bereits von Kindesbeinen an, was bei beiden mittlerweile schon über 30 Jahre zurückliegt. Die Idee hinter dem Podcast entstand beiden nach Beginn der Corona-Pandemie, als es immer schwieriger wurde sich persönlich zu treffen und man mit dem Podcast einen Weg finden wollte sich mindestens einmal die Woche Zeit für ein Gespräch mit dem anderen zu nehmen und den Vorwand Football dafür missbrauchte.

Nach nun fast einem Jahr und dutzende Episoden später, hat sich Redzone – Der Football Podcast zu einer wöchentlichen Routine entwickelt, der mittlerweile tausende von Zuhörern folgen. Die steigende Anzahl an Hörern und das positive Feedback freut Mike und Daniel nicht nur, sondern treibt beide an weiterhin Woche für Woche neuen und hoffentlich unterhaltsamen Content an alle Football-Begeisterten da draussen zu liefern.

Mike

Mike ist studierter Journalist und verfolgt die NFL seit seiner Zeit in den Vereinigten Staaten seit mittlerweile über 20 Jahren. Neben den New York Giants und seiner Familie, verfolgt Mike, als Sportfanatiker, noch eine weitere grosse Liebe: den SV Werder Bremen. Als leidgeprüfter Giants Fan, hat er die gesamte Familie mit dem Football Fieber infiziert (genötigt). Ob sie es ihm jemals danken werden?

Daniel

Daniel ist studierter Sportökonom. Als Eintracht Frankfurt und Las Vegas Raiders Fan, waren Titelträume für ihn bislang rar gesät. Das hindert ihn allerdings nicht daran Woche für Woche ein Auge auf die aktuellsten und auch absurdesten Statistiken rund um die NFL zu werfen. Als Befürworter von mehr Analytics bei Spielentscheidung, liefert er sich wöchentlich einen Traditionalisten vs. Analytics Schlagabtausch mit Mike.

%d Bloggern gefällt das: